…im Kalenderchen…

6. Dezember 2012

…vom Herzerl sind jeden Tag schöne Sachen drin…

Am 1. war es die langersehnte Tagescreme, die quasi sofort zum Einsatz kam!!! Ihr müsst wissen, die Gute hat mich 1x damit angefüttert und jetzt kann ich kaum mehr ohne sie leben und musste jetzt bald 8 Wochen lang mit der Tagescreme vom Discounter klarkommen… (Herzerl, Dir ist schon klar, dass wir uns am Ende des Topfes wiedersehen müssen, nä!?!)

p1170191_1.JPG 

Und am 2. Dezember gab es Material, schönes Schrägband und Glasknopf…

p1170195_1.JPG 

Und am 3. gab es etwas zum Schmunzeln…ein Ösi-Schimpfwörter-Wörterbuch und einen Ösi-Lolli…ich kenne bald keinen Ausdruck dadrin, habe ja noch etwas Zeit bis zur Reise…

p1170193_1.JPG 

Und am 4. gab es Peeling für Hände und Füße (nimmt man die anstatt Creme?!?)

p1170192_1.JPG 

Und am 5. eine herzige Tasse, die ich gleich mal einweihen werde mit lecker Käffchen…

p1170194_1.JPG 

Und heute, am Nikolausi, gab es Viscosejersey in lime-petrol mit Pünktchen, wunderschön und satte 2m!!! Freue mich!!! Frau hat schließlich NIE genug Stoff!!!

p1170190_1.JPG 

Und jetzt rennen die Tage so dahin… Erst konnte ich es gar nicht abwarten, bis es soweit ist, dass die Reise nach Wien greifbar wird und jetzt rinnt einem die Zeit so durch die Finger… Weihnachten steht kurz bevor und kurz danach fliege ich ja auch schon…hach…

Es ist, wie ich mir schon gedacht habe, die Päckchen werden weniger, die Tage vergehen, bis wir uns endlich wiedersehen… (klingt wie ‘ne Liebesschnulze…grins…)

Dea

…den wollte ich Euch doch noch einmal gezeigt haben!
Nachdem ich so eine schöne Kalendergeschenkeflut hier auf meinen Vitrinen vom Herzerl aufgebaut habe, war Kind natürlich schon ein klein wenig neidisch…
Ich riet ihr, die Füße still zu halten und einfach abzuwarten…

p1170177_1.JPG

Kurz vor knapp (wie immer…irgendwie…) war dann das Elch-Werk vollbracht, genauer gesagt am Freitagabend gegen 22.30 Uhr! Mein Mann hat die Holzarbeiten erledigt, ich habe ihn bemalt, benäht, behängt, passend zu den Küchenfarben!

Zu Freund Elch gibt es noch eine kleine Vorgeschichte…
…ich hatte so einen schon einmal…
vor ca. 20 Jahren hatte mir mein damaliger Freund so einen gebaut und geschenkt und ich LIEBTE ihn, den Elchskalender meine ich!!! Ja, ich mochte den Kalender so sehr, dass ihn mir mein Ex aus reinem Brass bei der Trennung weggenommen hat…
Bis dieses Jahr hing ich in Gedanken immer mal wieder dem schönen Elch nach…aber jetzt nicht mehr…so!!!
(…ich möchte bald wetten, dass er den dann vernichtet hat, es war eine reine Rachetat, vermute ich mal so…3x dürft Ihr nun raten, wer damals Schluss wohl gemacht hat…)

Dea

…die ersten 6 sind fertig…

27. November 2012

…und ich finde sie hammerschööööönnnnn…

p1170168_1.JPG

Da wir ja nun eine wunderschöne Wohnküche haben seit diesem Frühjahr wird es auch einen Tannenbaum in der Küche geben als Weihnachtsdekoration in der Fensterlaibung, die bei Altbauten ja oft höher und tiefer sind, als bei neueren Häusern!

Ich habe mir einen künstlichen Baum gekauft (die ich EIGENTLICH schrecklich finde…), aber der ist ja “nur” für die Küche! Der “richtige” Baum fürs Wohnzimmer wird natürlich ein echter Baum sein! Aber ich habe erst gedacht, ich kaufe mir ein Nadelbäumchen mit Ballen für die Küche, aber das haben wir einfach schon zu oft versucht und immer sind sie dann später draußen eingegangen, weil sie die Zeit im warmen Haus einfach nicht überstanden haben, bzw. den Umzug dann wieder heraus in die Kälte…wie auch immer…

Dieses Kunstbäumchen im Fenster wird dann Lichter bekommen und gaaaannnnnzzzzz viele dieser schönen Sterne, die farblich 1A in die Küche passen!!!

So, die ersten 6 sind fertig, wollte ich Euch mal kurz voller Stolz gezeigt haben… toller Bastelidee (Heike/Mausezähnchen hatte nach so Strohhalmen im Stoff4U Forum gesucht für diese Bastelidee, die sie in einem Blog entdeck hat! Wer es nicht gelesen hat… das sind Papier Strohhalme, die es online überall gibt, auch unter dem Stichwort paper straws)

p1170167_1.JPG

Dea

…verläuft hier schleppend dieses Jahr…räusper…

Aber zwei Kränze, die hier an Türen hängen, wollte ich Euch schon mal zeigen…

p1140376_1.JPG

…den Elch habe ich mir mal ertauscht, ist bestimmt schon 2 Jahre her und der Süße wurde irgendwie dann nie verbaut, JETZT aber!!!

Den Kranz habe ich selbst gebunden mit Grünzeugs aus dem Garten und Birkenzweigen, bin auf dem Spartrip zur Zeit und freue mich, den für quasi NULL bemacht zu haben! Und dieses tolle JUL ist aus Holz ausgesägt worden und bemalt (für alle NICHT-Nordlichter: ist dänisch und heisst Weihnachten!) und das habe ich ganz günstig auf dem Weihnachtsmarkt letzte Woche gekauft! Ich LIEBE meinen Türkranz!!!

p1140373_1.JPG

…und der hängt an unserer Wohnzimmertür, ratzfatz zusammengeklebt auf künstlichem Kranz vom Schweden letztes Jahr

So, Tischdeko-Bild folgt dann in Kürze!!!

Dea

…ist natürlich mein Kitschkranz geworden!

Aber schon vor bestimmt 2 oder 3 Wochen fertiggeworden, nur die Bilder von dem waren dann immer nicht so dolle, vonwegen Blitz und Spiegelung und dann hatte ich in Sachen Markt auch viel um die Ohren und dann war das Bloggen einfach mal zweitrangig!

Ich bin ganz zufrieden mit ihm und war auch baff, WIEviel Kugeln der schluckt! Ich habe alle Kugeln beim KIK gekauft und den Kranz hatte ich noch zuhause, Heißklebe auch und habe 17 Euro für die ganzen Kugeln bezahlt. Mein Kranz hatte 30cm Durchmesser, jetzt ist das ein ganz schöner Brummer geworden, aber ein Glas mit Kerze passt noch in die Mitte und so war es geplant!

Ich habe dann zur besseren Lückenabdeckung und um NOCH mehr Farbe hereinzubringen, noch Bommel von Bommelborten mit aufgeklebt und er gefällt mir super so!
p1140301_1.JPG

Ich weiss, ein alter Hut mittlerweile, die ganzen Kränze, aber ich wollte ihn trotzdem noch einmal gezeigt haben…

Dea
…die mit relativ wenig Brandverletzungen davongekommen ist!!! Aber ich weiss von früheren exzessiven Weihnachtsbasteleien noch, WIE WEH das tut und passe darum immer besonders gut auf!!!

…gestern abend…

25. November 2010

…habe ich dann den Buntig-Kranz Nr. 2 vollendet!!!

p1090978_1.JPG

Meine Lieblings-Susanne wollte doch gerne Buntig Nr. 1 haben… und hätte sich sogar alternativ mit dem Pilzkranz arrangiert, als sie hörte, dass Nr. 1 schon vertauscht ist… Aber gerade bei einer so lieben Seele, wie dem Susannchen konnte ich das einfach nicht mit meinem Gewissen vereinbaren… Darum ist Nr. 2 auch ganz bewußt dem Nr. 1 sehr ähnlich gehalten, damit er Dir, liebes Susannchen, auch definitiv gefällt!!! Ich hoffe sehr, das tut er!!!

Jetzt haben meine Eltern den Pilzkranz bekommen, der wohl auch gefallen hat, an Susannchen geht Buntig 2, der heute per DHL auf die Reise geht und wir behalten das Orangener-Stern-Modell, welches auch hervorragend in unser Wohnzimmer passt!

Gut, ich möchte ehrlich gesagt auch noch Buntig für mich haben, aber da kommt es ja auf einen Tag früher oder später nicht an, mal gucken, was mir noch so aus den Finger hüpft in Sachen Deko diese Tage….

War eh’ ein Opfer, bin mega-erkältet, auch öfter von Kopfschmerz geplagt und arbeite derzeit ab nach dem Prinzip DAS WICHTIGSTE ZUERST !

Wird schon!

WinkeWinke, Dea

…der Näh-Tanten-Kranz…

22. November 2010

…wurde soeben vollendet!!!

p1090953_1.JPG

Hat DEUTLICH länger gedauert, die Deko, wie bei den “normalen” Kränzen…
Aber der Kracher, oder?
Alles drin, Stöffchen, Bommeliges, Gehäkeltes, Gefilztes, Kugeliges, Vögelchen, Gepilztes, Kerziges, Tanniges natürlich auch!!!
Dea
..die jetzt mal gründlich Händewaschen geht und dann… Feierabend !!!

…Adventskränze…

22. November 2010

…habe ich heute gezaubert…

Modell Froschkönig in edlem grün/gold:

p1090904_1.JPG

p1090906_1.JPG

Modell romantischer Fliegenpilz

p1090892_1-1.JPG

p1090892_1.JPG

Modell Stern orange-rot

p1090900_1.JPG

p1090929_1.JPG

Modell Schweden-Elch

p1090909_1.JPG

p1090923_1.JPG

So, 2 oder 3 fehlen noch…

…diese vertausche ich übrigens auch… habe sie im Kreativtausch angeboten…

Eure Dea

…fängt die Dea mit dem Säckchen sticken an…nerv…

p1060245_1.JPG

Ja, es standen am Wochenende wieder soviele andere Themen an, dass ich erst letzte Nacht damit begonnen habe…

Aber ist auch nicht sooo schlimm, denn es ist kein Kalender fürs Kind, sondern ein Familienkalender, der über der Küchentür in einer Tannengirlande arranigert werden soll. Sinn ist es, das JEDER im Haus für JEDEN etwas da hineintun kann, also Vater, Mutter und Kind und immer abends beim Abendessen, wenn wir drei beisammen sitzen, wird das Säckchen geholt und geöffnet und mal bekommt der etwas, mal der, mal ist es für alle zusammen!

Das Kind hat eh noch ein paar andere Kalender, aber so fällt einmal für jeden etwas ab (auch mal für mich…hoff…grins…) und dem Käfer wird beigebracht, auch mal andere zu beglücken, was ich ganz wichtig finde, GEBEN können, nicht nur NEHMEN…

Somit ist es nicht weiter schlimm, wenn im Laufe des Dezembers die Säckchenmenge komplett wird und man auch immer noch einmal etwas hineinschummeln kann für den einen oder anderen!

Ich erhoffe mir davon einfach noch mehr gemeinschaftliches, vorweihnachtliches Freuen und Spaßhaben miteinander…

Dea

…aber meine letzten Kränze muss ich doch jetzt auch noch zeigen…räusper…

p1060194_1.JPG

…hach….FLIEPI total !!! Die Kerzen habe ich im Herbst in Holland gekauft…schmacht… und diese Zwerge gab es neulich bei Ernstings…hach…

p1060196_1.JPG

…farblich sieht die Tanne komisch auf dem Bild aus… aber real ist er einfach nur SCHÖN!!! Und ich freue mich, der letzte Kranz und nur für mich!!!

Ach ja, den hier bekommt meine Mum, sie mögen es gerne schön weihnachtlich rot:

p1060200_1.JPG

…war auch wieder schwierig mit den Farben…

Aber allen, deren Kranz von mir noch unterwegs sind, sei gesagt, sie sehen real BESSER aus, als auf den Bildern…

Eigenlob stinkt, ich weiss…

…bin doch so stolz und es sei mir verziehen…hüstel…

Dea